Schnelles Geschenk häkeln, Drachenschwanztuch

Wer mal ein schnelles Geschenk braucht, der sollte mit einer schönen, dicken und flauschigen Wolle ein Drachenschwanztuch häkeln. Ich glaube ich habe für dieses nur 3 Stunden gebraucht und schon konnte ich es mir umwerfen. Dazu habe ich 4 Knäuel Chenille Wolle verarbeitet.

Das Tuch besteht aus Luftmaschen und Stäbchen und an die Spitze habe ich noch eine Quaste gesetzt. Es ist richtig locker, kuschelig und hält schön warm. So kann man ein schönes, schnelles Geschenk häkeln, oder aber sich nicht mehr davon trennen können und es selbst behalten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen