Furth im Wald Wildgarten

Heute mal die letzten Bilder vom Sommerurlaub. Da haben wir den Wildgarten Furth im Wald besucht.

Wer hier Tiere erwartet wird enttäuscht, ausser den Fischen im Teich findet man hier keine. Aber trotzdem ist es ein schön angelegter Garten, der nicht nur das Auge erfreut, sondern auch lehrreich viele Informationen am Wegesrand bietet.

Für die Kids ist auch einiges geboten, egal ob witzige Skulpturen oder ein Labyrinth.

Wir haben hier einiges spielerisch gelernt und können den Ausflug auf jeden Fall empfehlen, gerade für Familien mit Kindern.

Auch der Teich ist genial angelegt, hier kann man den Fischen ins Auge sehen und sie in ihrer Umgebung beobachten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.