Geschenke schön eingepackt

*sponsored, also ein wenig Werbung*

 

Nicht nur zu Weihnachten liebe ich es zu Verschenken. Dabei ist für mich nicht wichtig welchen Wert das Geschenk hat, sondern ob es zum Beschenkten passt. Manchmal ist ein günstiges Geschenk mit viel Liebe ausgesucht mehr wert als ein teures. So verpacke ich auch gerne ganz besonders schön und anders.


Nun zeige ich euch mal, wie ich diese tollen Kneipp Sachen dieses Jahr eingepackt habe. Ja ich fange immer etwas eher an, dann habe ich nicht so viel Stress kurz vor Weihnachten. Also diese Produkte hier werden an zwei Personen verschenkt, zu denen die eben gut passen.

So habe ich passend für jedes Produkt eine Box gebastelt. Diese Boxen sind aus verschiedenen Motiven, damit das Endresultat schön bunt ist. Man kann natürlich auch einfarbigen Karton verwenden, je nachdem was man mag.

Dabei ist es mir wichtig gewesen, dass alle Kartons verschiedene Größen haben und immer kleiner werden.

Diese Kartons habe ich aufeinander geklebt und mit einer Lichterkette und etwas Geschenkband verziert. So sehen die Geschenke aus, wie kleine Weihnachtsbäume und der Beschenkte freut sich schon wenn er sein Geschenk sieht.

Dabei sind der Phantasie natürlich auch keine Grenzen gesetzt, man könnte sogar kleine Christbaumkugeln dran hängen, so wie ich die Sterne oben drauf habe.

Der Beschenkte, oder auch die Beschenkte, kann dann den Baum Box für Box abbauen und auspacken und ein paar Geschenke öffnen. Ich bin mir auch sicher, dass diese Verpackung nicht einfach im Müll landet, sondern genauso lange wie die Weihnachtsdeko stehen bleiben darf und auch, dass sie nächstes Jahr wieder verwendet und weiter verschenkt wird. Das macht mich dann auch ein wenig stolz. Selbst wenn es einfache Geschenke sind, so eingepackt wird jedes Geschenk was besonderes, also viel Spaß beim einpacken eurer Geschenke.

Offenlegung: Die hier gezeigten Geschenke wurden mir von Kneipp zur Verfügung gestellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.