Neuheiten von Kneipp zur herbstlichen Kuschelzeit

*sponsored, also ein wenig Werbung*

Brr, so langsam wird es draußen richtig kalt und ungemütlich, der goldene Herbst war dieses Jahr echt kurz. Doch auch für diese Zeit, in der man sich lieber daheim schön einkuschelt, hat Kneipp wieder ein paar Neuheiten auf den Markt gebracht. Von diesen mag ich euch ein paar vorstellen.

Drei dieser Produkte haben mir die letzten Tage, die Zeit in der Badewanne versüßt. Meine Jungs fragten schon, ob ich Schwimmhäute bekommen habe, denn wen ich einmal in der Badewanne liege, bleibe ich da mindestens eine Stunde. Habe es die Tage sogar mal auf 2,5 Stunden gebracht. Einfach immer wieder warmes Wasser auffüllen. Bei den angenehmen Badezusätzen kann ich mich einfach nicht aufrappeln, die Wanne zu verlassen. Die anderen zwei Produkte benutzte ich die anderen Tage beim Duschen, auch da ein angenehmes Dufterlebniss.

Nach einer langen Tour mit meinem Hund, sind wir schön durchgefroren, da liebe ich den Duft von Kiefer und Tanne. Es macht einem irgendwie warm, wenn man es nur riecht.

Da die Dose aus 99% Recyclingmaterial besteht, habe ich da auch noch ein gutes Gewissen beim Baden. Denn auch die Rezeptur ist ohne Mikroplastik.


Auch das Aroma-Pflegeschaumbad Kuschelbad ist ohne Mikroplastik, Kneipp schaut eben immer mehr auf die Umweltverträglichkeit.

Durch den Duft von Kardamom und Ingwer wirkt die Wärme des Wassers auch viel schneller. Es erwärmt nicht nur den Körper, sondern auch die Seele.

Wenn es natürlich, nach dem Baden weiter gehen soll. Braucht man was für die Vitalität, da kommt die Bade-Essenz Vitality Booster gerade richtig. Baden, entspannen, tief durchatmen und neue Energie tanken ist bei dem Duft von Sanddorn- und Kurkuma-Extrakt angesagt.

Die zwei Aroma-Pflegeduschen waren dann für die Tage, an denen ich nicht die Zeit hatte mich solange in die Badewanne zu legen. Beide Duschen sind auch ohne Mikroplastik, sehr erfreulich.

“Genieße dein Zuhause” gibt einem mit dem Duft von Kakaobutter und Pekanussöl das Gefühl von Wärme und Geborgenheit. Da fällt es leicht, die stressige, kalte Welt draußen zu lassen.

“Zeit für Träume” ist eine Pflegedusche mit dem Duft von Lavendel, Vanille-Extrakt und Abendblumenöl. Bei dem Duft, kann man richtig schön abschalten und entspannen.

Beide Duschen geben ein zartes Hautgefühl und pflegen schon beim Duschen.

Ich liebe wieder einmal alle fünf Produkte, aber auch meine Familie kann nicht sagen, was sie am liebsten mögen. Okay, am liebsten natürlich wenn sie selbst in der Wanne liegen, sollte ich mal nicht gerade baden.

Offenlegung: Die hier beschriebenen Produkte wurden mir von Kneipp kostenlos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.