Lieblings – Rezeptbuch von Kititan

*sponsored, also ein wenig Werbung*

Weil ich so viele Lebensmittel nicht vertrage, muss ich ja viele Rezepte umändern, so brauche ich ein Rezeptbuch, in welches ich selber schreiben kann. Denn ich mag es nicht, wenn in meiner Box so viele Rezeptzettel rumliegen. Nie findet man das, wonach man sucht. So machte ich mich auf die Suche und fand das Buch Meine Lieblingsrezepte von Kipitan.

Es ist ein großes Buch, um eigene Rezepte aufzuschreiben und sich damit selbst besser merken zu können. Ich werde das Buch irgendwann mal meinen Kindern geben, dass sie kochen und backen können und es dann schmeckt wie Zuhause. Es soll ihnen später nicht so ergehen wie mir, denn leider gibt es einige Rezepte, die ich von meiner Omi gerne hätte. Doch sie ist schon vor vielen Jahren gestorben und so kann ich sie leider nicht mehr fragen.

Das Buch hat einen festen Einband, lässt sich also gut hinlegen oder auf einen Buchhalter stellen, ohne dass es sich selbst wieder zuschlägt. Die Farbe des Einbands ist auch nicht so empfindlich, sollte in der Küche doch mal der ein oder andere Fleck drauf kommen.

Auf den Seiten für die Rezepte wurde das Buch gut aufgeteilt, so dass man seine Rezepte schön übersichtlich einschreiben kann, ohne Wesentliches zu vergessen.


Man hat sogar noch Platz für ein Foto, damit man später mal weiß, wie es aussehen soll, was man da zubereiten mag. Doch wenn man kein Bild einkleben mag, kann man sich an den Sprüchen oder Illustrationen erfreuen.

An der Seite kann man noch die Kategorie auswählen.

Natürlich hat das Rezeptbuch vorne auch ein Inhaltsverzeichnis, damit fällt das Suchen der richtigen Rezepte ganz leicht. Das Buch hat auch sehr viel Platz für ganz viele Rezepte, da fällt eileicht, sich  eine schöne Sammlung zusammenzustellen.

Aber es ist nicht nur ideal, für eigen kreierte Rezepte, sondern man kann da auch ohne Zettelwirtschaft seine Rezepte aufschreiben, die man sich zusammen sammelt, entweder in Zeitschriften, online oder von Freunden. So findet man seine Lieblingsrezepte schnell wieder.

Ich kann das Buch wirklich empfehlen. Wem es in A4 zu groß ist, der kann auch  das kleinere Format (A5) mit Spiralbindung nehmen, zudem gibt es das Buch auch noch als Version nur für Backrezepte. Natürlich gibt es von Kipitan noch viele andere tolle Drucksachen, schaut euch doch mal um, gerne auch in ihrem AmazonShop.

Offenlegung: Das hier beschriebene Produkt wurde mir von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.