H4 Hotel in Leipzig

*Ein wenig Werbung, da Namensnennung*

Als wir in Leipzig waren, mussten wir ja auch irgendwo schlafen. So habe ich mich ein wenig in den Weiten des World Wide Web umgesehen und da ist mir das H4 Hotel aufgefallen. Das habe ich in meiner Jugend ganz oft gesehen, da ich nach der Schule in der Nähe gearbeitet habe und meine Straßenbahn immer dran vorbei gefahren ist. Da die Preise auch in meinem Budget gelegen haben, habe ich dort gebucht. Und ich bereue es nicht.

Ein großer Vorteil zu vielen anderen Hotels ist auf jedenfalls der große Parkplatz direkt vor dem Haus. Oftmals war das Fehlen eines Parkplatzes nämlich ein Ausschlußkriterium für ein Hotel. Oder auch die Extragebühren, welche manche Hotels für einen Parkplatz nehmen. Das ist beim H4 Hotel nicht der Fall.

Nachdem wir herzlich Willkommen geheißen wurden haben wir unser Zimmer aufgesucht. Wirklich schön eingerichtet und groß. Mit Liebe dekoriert und vor allem sehr sauber. Es ist sehr modern, aber nicht kalt.

Nachdem wir uns ein wenig frisch gemacht haben, habe ich mal das Hotel erkundigt. Mit großem Fitnessbereich und Saunalandschaft. Auch hier alles sauber und gepflegt. Eigentlich hatte ich vor mich hier ein wenig auszupowern, wenn ich nicht schlafen kann. Doch ich habe in den Betten sehr gut geschlafen und tagsüber waren wir immer unterwegs.

Auch das Frühstücksbuffet war super. Eine große Auswahl und alles frisch. Da langt man gerne mal ein wenig mehr zu. So haben wir hier wirklich ausgiebig gefrühstückt. Auch hier war das Personal sehr nett und zuvorkommend. Man kann sagen, dass wir sehr gerne in diesem Hotel untergekommen sind und hier garantiert wieder einchecken. Da es sich hier um eine Hotelkette handelt, weiß ich auch, wonach ich schauen werde, wenn ich ein Hotel in einer anderen Stadt suche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.