Einfaches Rezept für eine Brokkolicremesuppe, histaminarm

Im letzten Beitrag habe ich euch ja meinen Suppenbereiter vorgestellt, heute nun noch ein Rezept dazu.

Einfacher und schneller geht es nun wirklich nicht.

Oft koche ich für meine Kinder etwas anderes, da ich ihnen ihre Leibspeisen servieren mag, aber ich sie selbst nicht vertragen kann. Doch habe ich nicht immer Lust auch noch groß für mich zu kochen. Daher gibt es nun eben öfters ein Süppchen für mich. Wie zum Beispiel die Brokkolicremesuppe.

 

Einfach 250 gr Brokkoli, 50 gr Crème fraîche, 10 gr Kokoschips und 500 ml Brühe in den Suppenbereiter geben und auf Cremesuppe anstellen. Nach etwas über 24 Minuten ist die Suppe fertig. Nebenbei kann ich für die Jungs kochen und als Einlage für meine Suppe noch 80 gr Garnelen anbraten.

Es reicht für 2 Portionen, eine für mich und eine teile ich für meine Jungs als Vorspeise auf, die lieben sie auch. So bekommen sie gleich zwei Leibspeisen.

Ach und Abnehmen ist mit der Suppe auch leicht, da es Low Carb ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.